Freitag, 17.09.2010|U-Bhf. Osloer Straße|18:00 Uhr|Demonstration

Den Anfang macht eine Antifa Demo in Wedding. In letzer Zeit nehmen die Angriffe von Neoazis aus dem Umfeld der Gruppe „Freie Nationalisten Berlin Mitte“ stark zu. Angriffe gegen Alternative Jugendprojekte und Menschen, die nicht in ihr Weltbild passen sind keine Seltenheit mehr. Aus diesem Grund muss ein Zeichen gesetzt werden!

„Nazis auf die Pelle rücken! Naziterror stoppen – in Wedding und überall!“

Den Aufruf und alle weiteren Infos gibt es hier:

# http://aufdiepelleruecken.blogsport.de/

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 18.09.2010|S-Bhf Schöneweide| ab 10:30| Kundgebung

Proteste gegen NPD-Kundgebung mit Konzert.

Alle infos zur Anreise ect. hier:

# http://stressfaktor.squat.net/termine.php?tag=18092010
# http://zusammengegendienpd.blogsport.de/

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 18.09.2010|Alexanderplatz| 12:00 Uhr| Proteste gegen den 1000 Kreuze Marsch

„1000 Kreuze in die Spree“. Auch in diesem Jahr wollen wieder christliche Fundamentalist_innen für ein generelles Abtreibungsverbot demonstrieren. Wie bereits im letzten Jahr wollen wir das nicht unkommentiert lassen und rufen zu kreativem Protest auf, denn wir haben keinen Bock auf Bevormundung, weder bei der Familienplanung noch sonst.

# http://no218nofundis.wordpress.com/

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 18.09.2010|vor dem Reichstagsgebäude| 13:00 Uhr| Anti-Atomkraftdemo

Die Regierung will die Laufzeiten für Atomkraftwerke verlängern – und im September darüber entscheiden. Wir widersetzen uns dieser unverantwortlichen Atompolitik. Wir wollen die Atomkraftwerke abschalten – und zwar jetzt! Heute gehen zehntausende Menschen in Berlin auf die Straße und umzingeln das Regierungsviertel. Für das Ende der Atomenergie!

# http://www.anti-atom-demo.de/

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 18.09.2010|Jugendklub „Die Arche“| ab 15:00 Uhr| Livin‘n concrete

Heute zum wiederholten Mal das antirassistische Open-Air „Livin‘n Concrete“ unter dem Motto „Grenzen auf, grenzenlos – Ein Hohenschönhausen für alle“ im Garten der JFE „Die Arche“ in der Degnerstr. 40, Hohenschönhausen, von 15.00-22.00 Uhr statt. Hierzu rufen verschiedene antirassistische, antifaschistische Gruppen und soziale Träger auf. Es wird ein vielfältiges Programm mit Ausstellung, Beratung, Bands, DJs, Umsonstladen, Essen und Trinken und Kinderprogramm geben

Alle Infos hier:

# http://concrete.blogsport.de/

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 18.09.2010|Reuterplatz Neukölln|ab 16:00 Uhr| Kundgebung und Hip-Hop Open-Air

Alle Infos hier:

# http://nojusticenopeace.blogsport.eu/

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: